28.02.2017: Alisas bisherige Saison in Stichpunkten

Alisas bisherige Saison in Stichpunkten...

Mit guten Trainingseinheiten im Herbst, auf verschiedenen Gletschern, konnte Alisa Helchenberg sich auf die lange Rennsaison im Winter vorbereiten. Die ersten Rennen starteten im Januar, in Stanzach im Lechtal , sie konnte zwei Slaloms einmal mit Platz und sieben beenden.

Beim Deutschen Schülercup in Kaltenbach im Zillertal bei schlechten Sichtbedingungen schied Alisa beim Slalom vorzeitig aus, beim Riesenslalom erreichte sie Platz 26.

Ihre gute Form, konnte sie bei den sogenannten Kategorie 3 Rennen am Grenzwies-Lift in Oberjoch, unter Beweis stellen. Sie fuhr beim Riesenslalom auf Platz sechs. Beim darauffolgenden Lena-Weiß-Cup landete Alisa beim Riesenslalom auf einen hervorragenden zweiten Platz.

Bei der Bayerischen Meisterschaft erreichte sie beim Slalom Platz 33, den Riesenslalom musste sie wegen einem Skidefekt vorzeitig beenden.

Am vergangenen Wochenende konnte Alisa bei einem Kategorie 3 Rennen noch einem ihre gute Leistung abrufen. Beim Slalom und Riesenslalom erreichte sie jeweils Platz zwei.

Wir vom Skiclub Mittelberg drücken Alisa für die nächsten anstehenden Rennen die Daumen.

Alisa (2.v.l.) auf dem 2. Platz beim Lena Weiss Cup

Zurück